Das Team
hinter HvC Landtechnik Metallbau

das team hvc

Das Team
hinter HvC Landtechnik Metallbau

Das Team

Unser Team im Bereich Landtechnik und Metallbau setzt sich aus Meistern, Gesellen, Auszubildenden und betriebswirtschaftlichen Fachkräften zusammen. Deren Expertise erstreckt sich zudem auf komplexe Reparaturen an Landmaschinen.

Unser Team arbeitet mit maximalen Qualitätsansprüchen und ist in den relevanten Fachbereichen top-ausgebildet. Des Weiteren wird Service bei unseren Mitarbeitern groß geschrieben. Unser Team berät und betreut Sie über den Kauf hinaus. Auch unser technischer Service ist jederzeit für Sie da.

Büro

Werkstatt

Über uns

Am 01.01.2020 hat Hubertus von Crailsheim den Betrieb Matthäus Hiller in Herrnsheim übernommen und dieser wird nun unter dem Namen HvC Landtechnik Metallbau geführt.

Der hervorragende Service, exzellente Qualität und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden & Lieferanten zeichnen uns seit über 50 Jahren aus.

Mit hoher Einsatzbereitschaft und konzentrierter Lösungsorientierung sind wir für unsere Kunden ein absolut verlässlicher Partner – sowohl im Bereich Landtechnik als auch im Metallbau.

Unser Firmensitz befindet sich in Markt Herrnsheim in der Nähe von Iphofen. Zudem sind wir für die Region nördliches Franken Vertriebspartner mehrerer Fabrikate – egal ob Land-, Kommunal-, Forst- oder Gartentechnik.

Seit der Übernahme leitet Hubertus von Crailsheim gemeinsam mit Friedrich Hiller den Betrieb.

Über uns

1886
Leonhard Hiller Schmiedemeister

Wie fast bei allen bedeutenden Landtechnik- und Metallbaubetrieben liegt der Ursprung in einer Schmiede.

1925
Bernhard Hiller Schmiedemeister

Der Betrieb wird durch 2 Weltkriege nach wie vor als Dorfschmiede in der Untergass´ geführt.

1962
Emmi und Matthäus Hiller Schmied- und Landmaschinenmeiste

Jetzt begann die Landtechnik. John Deere Vertretung, Stalleinrichtungen und Entmistungsanlagen werden gebaut und verkauft.

1979
Neubau und Einweihung des heutigen Betriebes außerorts

 Es war Expansionszeit in der Landwirtschaft und im Weinbau.

1991
Manuela und Friedrich Hiller übernehmen die Firma

Friedrich Ingenieur und Landmaschinenmechaniker-Meister

1997

LEMKEN Lager Nordbayern zieht im nördlichen Hallenteil mit Büro ein.

2018

Die Zukunft der Firma ist unsicher. Es gibt keinen Betriebsnachfolger in der ganzen Fam. Hiller.

2020
Philipka und Hubertus v. Crailsheim übernehmen die Firma

Übernahme und Weiterführung der Firma mit dem ganzen Team. Großer Zuspruch und Freude von Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern.

Die Familiengeschichte

Die Familien-
geschichte

Hubertus von Crailsheim hat gemeinsam mit seiner Frau Philipka vier Kinder. Zusammen trägt die glückliche Familie den adeligen Namen „von Crailsheim“, welcher von einem fränkischen Uradelsgeschlechts stammt und den gleichnamigen Stammsitz im Jagstkreis hat. Lesen Sie HIER dazu mehr.

Philipka von Crailsheim kommt aus Nordrhein-Westfalen und ist auf einem landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen. Dabei entdeckte Philipka ihr berufliches Interesse an der Landwirtschaft und studierte somit Agrarwirtschaft in Bingen. Mir erfolgreich abgeschlossenem Studium leitet Philipka seither die Buchhaltung der landwirtschaftlichen Betriebe.

Hubertus hat nach seinem Landwirtschafsstudium in Mannheim Maschinenbau studiert, wo er in Kontakt mit John Deere kam. Nach zwei Jahren in den USA, in den Werken Waterloos, hat Hubertus fast 10 Jahre bei John Deere in mehreren Positionen im Engineering, Marketing, internationalem Service und als Gebietsverantwortlicher gearbeitet. Danach hat Hubertus fast 10 Jahre die Firma Zürn als Geschäftsführer geführt, bis er im Jahr 2020 die Firma Hiller übernehmen durfte. Ein großer Erfolg an dieser Stelle war, dass alle Mitarbeiter von ihm übernommen worden sind. Diese sind noch heute als starkes Team aktiv.

Seit 2020 heißt die Firma HVC und ist nach wie vor ein Einzelunternehmen. Zusätzlich bewirtschaftet die Familie noch das Schlossgut Fröhstockheim (seit 2007) und den Waldhof Iphofen (seit 2011) und einen Betrieb in Possenheim (seit 2016).

Stellenangebote

Büro HvC
Anfahrt
Servicehotline
© 2022 HvC Landtechnik Metallbau